UnterkunftStartseite: ferienhaus-mieten-weltweit.de Unterkunft
 
 
Gardasee Italien

Gardasee Malcesine
© Kurt F. Domnik / PIXELIO
Italien war und ist ein beliebtes Urlaubsziel. Unvergleichlich schön mit eigenem Reiz ist die Region Gardasee in Oberitalien. Der Gardasee selbst ist der größte See Italiens. Der „Lago di Garda“, wie er eindrucksvoll auf Italienisch heißt, verfügt über ein mildes Klima und eine beeindruckende Vegetation. Malerische Dörfer und in den Himmel ragende Berglandschaften, Wein- und Olivenbäume auf Hügellandschaften beeindrucken nicht nur Romantiker und lassen Kinderaugen strahlen.

Eine Ferienwohnung am Gardasee mieten, bedeutet einen Urlaub voller Romantik und Natur. Es gibt in Europa kaum eine beeindruckendere Naturregion. Ein stetiger Wechsel der Landschaften macht den See zu einem einmaligen Naturerlebnis. Der Anblick des Gardasees ist unbeschreiblich. Am Gardasee finden Sie die unterschiedlichsten Arten von Stränden, wie z.B. flache Strände, kleine Buchten, steil abfallende Steiluferabschnitte und vieles mehr.

Gardasee Ausblick
© Nussjeck / PIXELIO
Um den Gardasee mit dem Auto zu umrunden, muss man etwa drei bis vier Stunden einplanen. Allerdings wird man immer wieder anhalten, staunen und bewundern; daher kommt man mit vier Stunden dann doch nicht aus.

Der Gardasee unterteilt sich in den nördliche und den südlichen Gardasee. Jede Region hat ihren ganz besonderen Reiz.

Man könnte den nördlichen Gardasee fast mit einem Fjord vergleichen, allerdings mit typisch italienischer Vegetation. Durch einen konstanten Wind ist der nördliche Teil hervorragend für Segler und Surfer geeignet. Daher zieht dieser Teil des Gardasees viele Aktivurlauber an. Die Landschaft gilt als Wander- und Outdoor-Paradies mit diversen Möglichkeiten zum Klettern und Mountainbiken, Paragliding und Canyoning. Hervorragend genießen kann man hier die frische Bergluft.

Gardasee Desenzano
© Birgit / PIXELIO
Am südlichen Gardasee sind eher leicht zugängliche Badestrände zu finden. Herrschaftliche Villen beeindrucken genauso wie sanfte Hügel mit Wein- und Olivenhainen. Von jeher ist diese Seite des Sees geprägt von genussvoller Lebenskultur. Hier finden Urlauber Golfplätze, können die Welt auf dem „Rücken der Pferde“ erobern oder gemächliche Radtouren unternehmen.

Natürlich kommen auch Familien nicht zu kurz. Freizeitparklandschaften wie Gardaland und Canevaworld bieten Unterhaltung für Groß und Klein. Der Urlaubsort Riva del Garda am äußersten nördlichen Ende des Gardasees ist Hauptziel des Tourismus. Das lebhafte und mondäne Städtchen ist der zweitgrößte Ort der Region. Riva del Garda ist über Stadttore zugänglich und verzaubert durch eine wunderschöne, verwinkelte Altstadt. Der Ort vermittelt gleichzeitig ein Flair von Kurort, Familienurlaub sowie Aktivurlaub und verfügt über den längsten und schönsten Badestrand der Region. Riva del Garda wirkt wie eine Oase umgeben von imposanten Bergen. Verbringen Sie Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung am Gardasee, der Zauber wird Sie nicht loslassen und noch lange nachwirken. Nützliche Urlaubsberichte finden Sie auf der Seite Urlaub in Italien.


Reisetipps Gardasee Italien:

  • Seilbahn Monte Baldo
  • Canevaworld / Aqua-Paradise
  • Diskothek Hollywood
  • South Garda Karting Go Kart


  • Alle Unterkünfte Gardasee

    weitere Ferienunterkünfte bei e-domizil und interchalet

    Gardasee - Riva del Garda Nago-Torbole Malcesine und Umgebung

    Unterkünfte in Malcesine


    Piazza 3 Novembre
    Die Piazza liegt romantisch-malerisch in der schönen Altstadt von Riva direkt am Hafen. Die Piazza wird von Arkaden umgeben.

    Rocca - Riva
    Die aus dem 12. Jahrhundert stammende Burg wird ganz von einem Wassergraben umgeben.

    Varone Wasserfall - Riva
    Etwa 2-3km nördlich von Riva del Garda befindet sich der Varone-Wasserfall. Der Wasserfall ist ca. 90-100m hoch.

    Die Seilbahn fährt von Malcesine, am Fuße des Monte Baldos, bis zum 1760 Meter hoch gelegenen Tratto Spino.

    Der Kultevent für Paragleiter findet jedes Jahr immer Anfang Oktober in Malcesine statt.










    Gardasee - Brenzone San Zeno di Montagna Lago di Garda und Umgebung


    Castello di Brenzone
    Großer klassizistischer Dom.

    Prada Hochebene
    Diese erreicht man von Castello über eine 10 Kilometer lange, steile und serpentinenreiche kleine Strasse. Von dort kann man mit der Costabella-Schwebebahn auf den Monte Baldo Kamm fahren.








    Gardasee - Garda Bardolino Lazise Peschiera del Garda Monzambano und Umgebung

    Unterkünfte in Monzambano Gardasee


    Canevaworld / Aqua-Paradise Wasser Park - Lazise
    Zwei Themenparks bilden das Caneva-World-Resort. Das Caneva-World Aquastudios (früher Aqua Paradise Park) ist der größte Themen-Wasserpark in Italien! Der Movie- und Entertainmentpark bietet viele Attraktionen und Shows aus zahlreichen Filmen.

    Seit 1986 ist die Disco Hollywood, die traumhaft an einem Berghang liegt ein Insidertipp. Die Disco besitzt auch einen Pool, indem sich die tanzwütigen abkühlen können.








    Gardasee - Simione Desenzano del Garda Padenghe sul Garda Moniga del Garda Manerba del Garda Lonato del Garda und Umgebung


    Das Kartcenter South Garda Karting wurde 1988 gebaut. Das Kartcenter entspricht heute den Vorgaben der CIK FIA. Hier werden laufend offizielle Kartrennen veranstaltet.





    Mega-Diskothek Dehor - Desenzano









    Gardasee - San Felice del Benaco Salo Gardone Rviera Toscolano Maderno und Umgebung

    Unterkünfte in Toscolano Maderno - Cecina


    Monte di Pietà
    Das sehenswerte Gebäude aus dem 16. Jahrhundert in San Felices Ortszentrum ist heute Sitz der Gemeinde.








    Gardasee - Gargnano Tignale Tremosine Limone sul Garda und Umgebung

    Unterkünfte in Tignale


    Santuario della Madonna di Monte Castello - Tignale
    Die Wallfahrtskirche aus dem 17. Jahrhundert steht in etwa 700 Metern Höhe auf einem steilen Felsvorsprung, der fast senkrecht zum See abfällt.