UnterkunftStartseite: ferienhaus-mieten-weltweit.de Unterkunft
 
 
Impressionen Bilder St. Peter Ording

Verbringen Sie die schönste Zeit des Jahres in Sankt Peter-Ording im schönen Schleswig-Holstein und mieten Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus an der faszinierenden Nordsee. Das Nordseeheilbad Sankt Peter-Ording ist nicht nur durch seine Lage bekannt, sondern ebenso durch seine eigene Schwefelquelle. Man spricht von Sankt Peter-Ording auch als „Nordseeheil- und Schwefelbad“.

Sankt Peter-Ording besticht mit seinem 12 Kilometer langen Sandstrand. Hier können Sie sich erholen, relaxen, sonnenbaden oder lange Spaziergänge unternehmen. Die klare Nordseeluft ist Balsam für Körper und Seele. Genießen Sie die Dünen und die Salzwiesen mit ihren kleinen Tümpeln und Pfützen. In diesem Biotop siedeln sich besonders gern Frösche und Kröten an.

Sankt Peter-Ording steht für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Heil- und Kurbad finden Sie hier die vielfältigsten Kurangebote. Gesundheitsvorsorge und Heilbehandlungen stehen dabei im Vordergrund. Daher sollten Sie auch nicht versäumen, dem Gesundheits- und Wellness-Zentrum der Dünen-Therme einen Besuch abzustatten.

Natürlich nehmen in St. Peter-Ording Strand- und Wassersportarten einen hohen Stellenwert ein. Sie müssen dabei aber kein Profisportler sein, um mithalten zu können. Schließlich haben Sie Urlaub und sollen sich erholen. Wenn Sie mögen, können Sie auch lediglich zuschauen, wie sich z.B. die Kitebuggy-Piloten, Windsurfer oder Strandreiter austoben. Durch die hervorragenden Wasser- und Windverhältnisse sind gerade diese Sportarten besonders beliebt und stark vertreten. Auch Nordic Walking am Strand ist beliebt. Der schöne breite Sandstrand ist zudem bestens geschaffen für Strandgymnastik, Beachvolleyball oder Beach-Soccer-Spiele.

Jedes Jahr finden in Sankt Peter-Ording internationale Wettkämpfe statt, so z.B. die Kitesurf- und Strandsegel-Meisterschaften. Sehr schön anzusehen sind auch die Lenkdrachen bei den Lenkdrachen-Turnieren.

Neben den vielfältigsten Veranstaltungen ist das besondere Highlight nach wie vor das Watt. Während einer Wattwanderung können Sie zahlreiche Kleintiere beobachten, wie sie sich in ihrem Lebensraum bewegen und vor vermeintlichen Angriffen schützen. Immer wieder bewundert werden die Wattwürmer. Auch wenn sie von dem ungeübten Auge kaum gesehen werden. Die kleinen Sandtürmchen, die oft fälschlicherweise als Wattwürmer bezeichnet werden, sind nämlich lediglich deren Ausscheidungen. Auf einer geführten Wattwanderung wird ihnen der Wattführer gern einen echten Wattwurm zeigen.

Das besondere in St. Peter-Ording ist, dass das Watt hier aus Schlickwatt und Sandwatt besteht. Sie werden den Unterschied leicht bemerken, nämlich spätestens dann, wenn sie im Schlickwatt mit den Füßen versinken. Besonders Kinder können davon gar nicht genug bekommen.

Wattwandern macht hungrig und ist anstrengend. Daher können Sie sich freuen, wenn Sie nach einer Wanderung in Ihre gemütliche Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus zurückkommen und die Füße ausstrecken können. Viel Spaß in Sankt Peter-Ording.

Kitesurfen Nordsee
© Verena Münch / PIXELIO
Strandkorb St. Peter-Ording
© Maik Grabosch / PIXELIO
Pfahlbauten Nordsee
© Eckhard Belau / PIXELIO


Alle Unterkünfte in St. Peter Ording



Empfehlungen:
Beschreibung und touristische Infos von Sankt Peter Ording Nordsee.


weitere Links zur Informationsfindung:

Golfen in der Nähe:

Gastronomie: