UnterkunftStartseite: ferienhaus-mieten-weltweit.de Unterkunft
 
 
Das Allgäu

Das Allgäu – eine der schönsten Regionen Bayerns - ist eine beliebte Ferienregion, die aber erst vor gut einem halben Jahrhundert für den Tourismus entdeckt wurde. Hier können Sie alles erleben – von stiller Natur, mächtigen Bergen, klaren Seen und blühenden Wiesen über historische Burgen und Schlösser, deren Architektur und Geschichte beeindrucken bis hin zum Shoppen und Flanieren in mittelalterlichen Städten - für jeden ist etwas dabei.

romantisches Allgäu
© Klaas Hartz / PIXELIO
Und man ist schnell dort; so gibt es z.B. von Berlin oder Hamburg, Köln oder Bremen aus Direktflüge ins Allgäu zum Flughafen Memmingen. Von dort aus sind alle Allgäuer Orte schnell zu erreichen. Günstig ist es mit einem Mietwagen zu reisen. So kann man schnell und unabhängig das Allgäu kennen lernen.

Das Allgäu ist als Land der Berge und Seen bekannt, aber auch als Land der Skigebiete, des Wintersports und des Wanderns.

Man kann dabei nicht nur in den Bergen wandern, das „Vier-Welten-Wandern“ ist legendär. Eine der „Welten“ ist das Tal-Wandern, entlang an Bachläufen in wild-romantischer Natur ist dies ein einzigartiges Erlebnis.

Steibis Wintersport
© TiM Caspary / PIXELIO
In der Voralpenlandschaft lässt sich das Land-Wandern entspannt genießen. Ohne große Vorbereitung und Kondition kann man sich hier ausprobieren.

Im Sommer ist das See-Wandern ideal, um zu entspannen. Beim Wandern rund um einen der zahlreichen Alpen-Seen lässt sich der eine oder andere vielleicht auch zum Sprung ins kühle Nass verleiten. Die Seen sind klar und blau und dabei tief und kalt, aber auch einzigartig.

Die Krönung der Wander-Welten ist das Berg-Wandern. Berg-Wandern eignet sich nicht nur für Fortgeschrittene, man kann dies in allen Schwierigkeitsgraden praktizieren. Durch verschiedene Klimazonen und Höhenlagen ist Berg-Wandern ein Erlebnis der besonderen Art.

Rottachsee
© Martin Ostheimer / PIXELIO
Egal, ob man Familienurlaub bucht oder Wanderurlaub favorisiert, sich für eine Penision entscheidet oder lieber ein Ferienhaus von Privat mietet. Das Allgäu ist bestens geeignet für Entspannung, Wellness, körperliche Aktivitäten und vielfältigste Unternehmungen.

Auf den vielen Bauerhöfen sind Familien mit Kindern herzlich willkommen. Dort können die Kinder Land und Natur erleben, wie sie es aus den Städten nicht kennen; Tiere streicheln oder im Stall aushelfen, Blumen pflücken oder einfach nur Natur pur genießen.

In den Regionen des Allgäus lassen sich verträumte Bergdörfer finden. Eine Unterkunft zu mieten ist überall möglich. Es ist aber nicht leicht, sich zu entscheiden.

Große Hotels in herrlichen Aussichtslagen – mit Wellnessoasen und vielfältigem Gesundheitsangebot laden ebenso ein wie kleine Hotels oder Pensionen. Wer die Wahl hat, hat hier die Qual.

Und wer einmal das Allgäu erlebt, kehrt immer wieder gern zurück!



Reisetipps Allgäu:

  • Schloss Neuschwanstein - Füssen
  • Miniwelt und Skiflugschanze - Oberstdorf
  • Seebühne Bregenz Größte See- / Freiluftbühne Europas
  • Allgäuer Emmentaler Käserei in Wangen - Leupolz
  • Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren
  • Wurzacher Ried in Bad Wurzach - Größtes noch intaktes Hochmoorgebiet in Mitteleuropa
  • Federsee Bad Buchau - Naturschutzgebiet und Europa-Vogelreservat mit 260 nachgewiesen Vogelarten.
  • Zeppelinmuseum - Friedrichshafen
  • Affenberg in Salem und Insel Reichenau UNESCO-Weltkulturerbe
  • Marstall mit Alpinmuseum - Größtes alpingeschichtliches Museum Europas


  • Alle Unterkünfte im Allgäu

    weitere Ferienunterkünfte bei e-domizil und interchalet

    Tagesausflüge Region Füssen, Pfronten, Schwangau und Umgebung

    Unterkünfte in Füssen


    Wintersport
    Attraktives Skigebiet - Sie können skifahren, rodeln, snowboarden, langlaufen oder Schneewanderungen machen. 300 km Loipen stehen für den Langlauf zur Verfügung. Die Skigebiete Wintersport-Arena Tegelberg, Skiparadies Buchenberg, Alpspitzbahn Nesselwang und Breitenberg - Hochalpe bieten für Skianfänger, Fortgeschrittene und Könner gleichermaßen sehr gepflegte Pisten. Im Sommer bietet die Tegelberg-Kabinenbahn viel Spaß beim Rodeln auf der Sommerrodelbahn.

    Festspielhaus in Füssen
    Das Festspielhaus in Füssen am Ufer des Forggensees mit Blick auf die Königsschlösser.

    Weihnachtsmarkt in Füssen
    Weihnachtsmarkt im Innenhof des Klosters St. Mang. Traditionsgerichte aus der Allgäuer Küche werden angeboten.

    Musem Füssen
    Musem der Stadt Füssen im Kloster St. Mang

    Wandern
    Sie sind ein begeisterter Wanderer? Dann machen Sie doch die ein Tour von Schloss zu Schloss. Vom Wahrzeichen der Füssener Altstadt dem Hohen Schloss, führt die Route über den Schwansee zum Schloss Hohenschwangau. Von dort geht es hinauf nach Neuschwanstein.

    Radfahren
    Füssen bietet Radlern ein gut ausgeschildertes Streckennetzt von ca. 1500km mit etwa 65 Rundwegen. Machen Sie doch eine Radrundfahrt um den Hopfensee. Dort gibt es einen Musikpavillon, Kneipanlage und Minigolf.

    Badespass
    Sieben große und zahlreiche kleinere Seen machen die Region rund um Füssen zu einem Paradies für Wassersportler und Angler! Angeln ist an fast allen Seen erlaubt.

    Füssen verfügt über 5 zertifizierte EU - Badeseen, deren Wasserqualität von März bis September 14-tägig durch das Gesundheitsamt geprüft wird. EU-Badeseen in Füssen sind: Forggensee, Weißensee, Hopfensee, Obersee, Mittersee.

    Golfen
    Golf spielen in der Region Füssen: Golfer finden im Umkreis von 1 Stunde über 20 Golfplätze mit herrlicher Alpenkulisse.

    Lechfall
    Lechfall - Der Wasserfall ist in wenigen Minuten zu Fuß von der historischen Altstadt über das Faulenbacher Tal zu erreichen.

    Schloss Neuschwanstein
    Natürlich ist eine Besichtigung von Schloss Neuschwanstein ein Muss. Sie können das Schloss vom Parkplatz zu Fuß, mit der Pferdekutsche oder mit dem Bus erreichen.

    Kunstaustellung
    Kunstaustellung in der städtischen Gallerie Füssen

    Historischer Stadtkern in Füssen


    Hohes Schloss über der Altstadt in Füssen


    Königliche Kristall-Therme in Schwangau


    Alpengarten Pfronten
    Der Alpengarten umfasst mehr als 450 Pflanzenarten des Alpenraumes. Der Eintritt ist kostenlos.








    Tagesausflüge Region Oberstdorf, Sonthofen, Immenstadt, Fischen und Umgebung

    Unterkünfte in Fischen i. Allgäu


    Miniwelt - H0-Modellbahn-Anlage Oberstaufen
    Nachbauten bekannter Streckenabschnitte von Rhein und Mosel.



    Hochgrat-Steibis
    1832m hoher Wander- und Aussichtsberg.

    Fellhornbahn, Nebelhornbahn Oberstdorf
    Rundwanderwege, ein üppiges Bergblumenparadies, Bäche, Bergseen und seltene Tiere. Spazierwege, geführte Wanderungen, schöne Wanderungen in Verbindung mit einer Bergbahn.

    Kletterwald Bärenfalle Immenstadt
    Außergewöhnliche Hochseilgarten, gehört zu den größten Anlagen seiner Art!

    Deutschlands längste Rodelbahn - Alpsee-Coaster
    Sechs bis zehn Minuten dauert die rasante Abfahrt. Die Rodelbahn ist ganzjährig befahrbar. Sie finden uns direkt an der Deutschen Queralpenstraße B308 zwischen Immenstadt und Oberstaufen. Viel Spass bieten auch zwei Naturrodelbahnen mit 3,5 km und 5,0 km Länge.

    Wasserfälle Schluchten Breitachklamm Oberstdorf
    Wanderweg durch die Klamm.

    Mittag-Schwebebahn Immenstadt
    Großer Spielplatz an der Mittelstation. Ideale Startplätze für Drachen- und Gleitschirmflieger.

    Skigebiet:
    Imbergbahn Ski-Arena Steibis 1 Sesselbahn, 7 Schlepplifte, 3 Übungslifte
    Skigebiet Hündle-Thalkirchdorf 1 Sesselbahn, 6 Schlepplifte, 3 Übungslifte

    Skiflugschanze Oberstdorf
    mit Sessellift und Schrägaufzug. Im Stillachtal liegt die Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Besuche Sie eine der schönsten Skisprung-Arenen der Welt.

    Eissportzentrum
    3 Eishallen, Schlittschuhverleih, Kletterwand








    Tagesausflüge Region Friedrichshafen, Kressbronn, Eriskirch und Umgebung

    Unterkünfte in Friedrichshafen


    Naturschutzgebiet Eriskircher Ried
    liegt zwischen der Rotach- und der Schussenmündung in den Bodensee östlich von Friedrichshafen.

    Zeppelinmuseum in Friedrichshafen
    Es bietet die weltweit umfangreichste und bedeutendste Sammlung zur Geschichte und Technik der Zeppelin-Luftschifffahrt.

    Aussichtsturm an der Hafenmole
    Vom 22 m hohen Aussichtsturm an der Hafenmole, bietet sich ein wunderschöner Ausblick auf die Stadt und ein herrlicher Panoramablick auf Bodensee und Alpen.

    Schifffahrten zu vielen Ausflugszielen am Bodensee









    Tagesausflüge Region Konstanz, Mainau, Reichenau, Unteruhldingen, Meersburg, Salem und Umgebung

    Unterkünfte in Konstanz


    Insel Reichenau UNESCO-Weltkulturerbe
    ist die größte Insel im Bodensee und ein staatlich anerkannter Erholungsort. Die Insel Reichenau ist berühmt für ihre historischen Bauwerke, frisches Gemüse, Salate und die Weinreben.

    Museum Reichenau
    Informieren Sie sich über die kulturhistorische Bedeutung der Reichenau.

    Insel Mainau
    Blumeninsel im Bodensee

    Bodensee-Naturmuseum
    im Sealife-Center auf dem Gelände Klein-Venedig

    Archäologisches Landesmuseum
    Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg Konstanz. Überblick von den ersten Pfahlbausiedlungen in Konstanz bis ins Mittelalter.

    Mittelalterliche Altstadt Konstanz


    Altes Schloss in Meersburg


    Weinbaumuseum Meersburg


    Freizeitgelände am Schlosssee
    Salemer Affenberg - Deutschlands größtes Affenfreigehege

    Schloss Salem


    Pfahlbauten Unteruhldingen
    Ein Dorf aus der Jungsteinzeit 3500 v. Chr. und ein Dorf aus der Bronzezeit 1050 v. Chr.








    Tagesausflüge Region Wangen i. Allgäu, Tettnang, Leupolz und Umgebung

    Unterkünfte in Tettnang


    Allgäuer Emmentaler Käserei in Leupolz
    Bei Führungen wird Ihnen gezeigt wie Milch zu Emmentaler, Bergkäse und Butter verarbeitet wird.

    Burgruine Neuravensburg Wangen
    Neuravensburger Burgfest in Wangen bietet Spiele für kleine Besucher und ein musikalisches Programm für die Erwachsenen.

    Altstadt Wangen
    Ein Spaziergang durch die Altstadt führt zu Sie zu sehenswerten Türmen, Toren, historischen Bauwerken, und einfachen Bürgerhäusern. Ein Stadtbummel durch Wangen lohnt sich.

    Konzerte
    Sommerabendkonzerte an der Stadtmauer. Jeden Donnerstag ab 20 Uhr von Juni bis September.

    Museen
    Tettnang: Hopfenmuseum, Naturkundemuseum, Schlossmuseum, Montfort-Museum
    Wangen: Heimat- und Käsereimuseum, Museum für mechanische Musikinstrumente, Eichendorff-Museum, Gustav-Freytag-Museum

    Kapellen
    Wangen: Nikolauskappele, Sattelkapelle, Wolfgangskapelle, Rochuskapelle

    Aussichtspunkte
    Christkönigsberg: Panoramablick über das Naturschutzgebiet Karbachtal zu den Allgäuer, Schweizer und Österreicher Alpen.

    Eiskunstbahn Stefanshöhe Wangen i. A.


    Städische Galerie Badstube Wangen


    Beheiztes Freibad Stefanshöhe
    Empfehlungen:
    Urlaub Allgäu

    Webcams und Panoramakameras